Monatsrückblick Oktober 2022: Bewusst unperfekt

Barfuß-im-Wasser-Wetter am 30. Oktober? Wir verbrachten diesen letzten Oktober-Sonntag in Zingst auf dem Darss – ebenso wie viele andere unbeschwerte Menschen, die am Strand wanderten, chillten, bummelten oder mit einem Kaffee, Glühwein oder Aperol-Spritz vor den Lokalen saßen und das Leben genossen. Damit endete ein ungewöhnlich warmer Oktober so, wie er begonnen hatte: mit Traumwetter.…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Rückblicke

In diesem Moment war mir klar, dass ich wieder bloggen möchte

Dass ich nach einer 11-jährigen Pause wieder bloggen würde, war mir am 28. Mai 2022 klar – und genau ein Satz hatte den Ausschlag dafür gegeben. Meinen ersten Blog hatte ich während meiner hauptberuflichen Selbstständigkeit zwischen 2006 und 2011 aufgebaut. Ich schrieb damals über Themen rund um die Immobilienvermarktung, um damit meine Zielgruppe – die…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Persönliches

Mein Blog-Manifest: Was mir besonders wichtig ist

Gehörst du zu den Menschen, die neben ihrem eigentlichen Broterwerb im Angestelltenverhältnis oder in der Selbstständigkeit weitere Interessen und Leidenschaften haben? Und dann vielleicht noch eine Familie, Kinder, Eltern? Dann geht es dir wahrscheinlich wie mir: Deine Zeit ist deine allerwichtigste Ressource. Im Laufe der Zeit habe ich mit den verschiedensten Methoden rund um das…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Persönliches

Zwischen 50 und 60: Über Job, Technik, Vorurteile – und wie ich diese Zeit erlebe

Dieser Beitrag ist im Rahmen einer Blogparade entstanden. Meine Bloggerkollegin Mia Brunner hat die Frage gestellt: Wofür sind Frauen ab 50 noch gut? Meine Antwort: Zu allem, was sich für uns selbst gut und passend anfühlt. Es gibt Sätze, die mir nie über die Lippen kommen würden: „Ich bin zu alt für …“, ist einer…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Persönliches

Warum ältere Rolemodels für mich so wichtig sind – für dich auch?

Hörst du auch so oft, wie schlimm es ist, wenn man älter wird? Findest du selbst dein Alter auch so „schlimm“? Ich selbst finde die Zahl meines Alters (60) tatsächlich etwas beunruhigend, aber das liegt vor allem daran, dass mir – schon rein rechnerisch – immer weniger Lebenszeit bleibt, um all das zu erleben oder…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Persönliches

12 von 12: Mein 12. Oktober 2022 in 12 Bildern

Auch diesen 12. Oktober habe ich in 12 Bildern dokumentiert und folge damit der schönen Tradition, die Caroline alias „Draußen nur Kännchen“ ins Leben gerufen hat. Diese Keramikdose habe ich als Kind selbst getöpfert. Ich hatte keine Ahnung wie es geht und war auch nicht besonders stolz auf mein Werk – und wer weiß, ob…

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Rückblicke
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner